Paddelloser Heli

Umbau auf Flybarless wie mache ich das?

Noch in Bearbeitung

Flybarless Elektronisches Stabilisierungssystem ( FES ) zB. T-Rex 500, 3DX500, GAUI Huricane EP550

  1. GU-365 zur Ansteuerung für alle Arten von Paddellosen und oder Mehrblatt Rotoren.
  2. Das GU-365 setzt neue Maßstäbe, in der Steuercharakteristik, sondern insbesondere auch in der Bedienbarkeit.
  3. Das GU-365 beinhaltet drei vollständige Gyros.
  4. Programmierung ohne PC oder Steuergerät.
  5. Eingaben erfolgen wie üblich direkt am Sender.
  6. Die Inbetriebnahme des GU-365 ist damit ähnlich simpel und einfach wie die Bedienung eines normalen Heck Gyros.
Der Rotorkopf
  • Alle Original-Align Teile wurden Glasgeperlt!
  • Der Taumelscheiben-Mitnehmer (Eigenanfertigung)
  • Das Anlenkgestänge sollte ~75mm von Kugelmitte zu Kugelmitte lang sein
  • Anlenkhebel/Blatthalter
  • Alternative: Es ist ein Rotorkopf für 8mm Rotorwellen erhältlich zB. T-rex 500, 3DX500, Hurricane EP550, usw...
  • Flybarless Head - Rotorkopf für 8mm Hauptwellen
  • Steuerung für Flybarless: Stabilisierungssystem für paddellose Rotorköpfe GU-365
  • Flybarless Head Elektronische Steuerung GU-365
  • Fertig ist der T-Rex 500