T-Rex 600 Long Tail Boom

T-Rex 600 mit langem Heckrohr

Es wird das Heckrohr und die Torque Tube vom T-Rex 700N benötigt.

Das Heckrohr:

  • Rohrende gekürzt um 30mm
  • Ausfräsung auf 25mm erweitern
  • Bohren des 3mm Sicherungsloch (Gegenüber Ausfräsung)
  • Bohren 5mm Loch - Rohrende für Heckgehäuse/Justierung
  • 1:1 Zeichnung